Ärztepartnerschaft                                              Dr. med. Schader / Dipl. med. Pellicci

Hochriesstraße 21 ~ 83209 Prien am Chiemsee ~ Tel. 08051 2037 ~ Fax 08051 64522

Hyperbare Ozontherapie/- Eigenblut

Ozon ist eine besondere Abwandlung des Elements Sauerstoff, welches aus 3-atomigen Molekülen besteht. Es hat eine sehr hohe Oxydationswirkung, weswegen es als Aktivsauerstoff bezeichnet wird. Er ist ein natürlicher Bestandteil unserer Atmosphäre. Deshalb sind seinerseits keine Nebenwirkungen bekannt.


Wirkungsweise von Ozon im menschlichen Körper.



Anwendungsbeispiele/Indikationen:


  • Arthrose aller Gelenke
  • Arterienverkalkung der Herzkranzgefäße
  • sämtliche Leberschädigungen durch Alkohol oder Viren
  • Durchblutungsstörungen
  • Behandlungen nach Schlaganfall
  • rheumatische Erkrankungen
  • zu hohe Blutfette
  • zu hoher Harnsäurespiegel (Gicht)
  • bei Krebs als Zusatztherapie
  • verzögerte körperliche Erholung nach schweren Erkrankungen
  • alle Augenerkrankungen, die auf Durchblutungsstörungen zurückzuführen sind
  • Migräne
  • allgemeine Abgeschlagenheit